“Liebe, Blut und Pappmach√©, das Kabinett der Theaterrequisiten”